Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die digitale Transformation oder die Frage: Hat eine Print-Redaktion überhaupt die Chance, in der neuen Welt anzukommen?

20 Februar 2016 @ 11:30 - 12:15

Die Redaktion der Mitteldeutschen Zeitung befindet sich derzeit in der digitalen Transformation. Viele können das kaum noch hören, sind aber täglich mit den Veränderungen konfrontiert. Die Redaktion wird komplett neu strukturiert: neue Regiodesks, neue Aufgaben, neue Produktionszeiten, neue Arbeitsabläufe und neue Anforderungen an die Redaktion. Aber reicht das, um in der neuen Welt anzukommen? Wie gewinnt man erfahrene Print-Redakteure für digitale Aufgaben? Wie ist es zu schaffen, dass Print-Redakteure und Onliner auf Augenhöhe miteinander verhandeln? Gibt es digitale Geschäftsmodelle, die das noch erfolgreiche Print-Geschäft einmal ablösen können?  Jeden Tag lernen wir derzeit dazu. Ein Blick in das Innenleben einer sich wandelnden Redaktion.

Hartmut Augustin ist seit 2010 Chefredakteur der Mitteldeutschen Zeitung. Zuvor leitete er neun Jahre lang das Ressort Berlin/Brandenburg der ebenfalls zu M. DuMont Schauberg gehörenden “Berliner Zeitung”, für die er seit 1991 tätig war. Augustin studierte Journalistik und Geschichte in Leipzig.

Details

Datum:
20 Februar 2016
Zeit:
11:30 - 12:15
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
http://www.crossmedia-konferenz.de/

Veranstaltungsort

Seminarraum
Breitscheidstraße 2
Magedeburg, Sachsen-Anhalt 39114 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0391 8664228
Website:
http://www.crossmedia-konferenz.de/